Paderborn

Paderborn ist meine Wahlheimat; es ist eine kleine Großstadt in Ostwestfalen; klein genug, dass man nicht anonym lebt, groß genug, für ein gutes kulturelles und sonstiges Angebot.

Das Rathaus im Weser-Renaissance-Stil

Nördlich liegt -Richtung Bielefeld- die Senne, vielen bekannt als Militärgelände, vielleicht eines Tages mal als Nationalpark.

Westlich – Richtung Dortmund- ist die Soester Börde, guter Boden für die Landwirtschaft.

Südlich findet sich das Sauerland und östlich das Eggegebirge , wie dieser südlichste Zipfel des Teutoburger Waldes genannt wird.

Die Lage am Nordrand des Sauerlandes führt dann auch zum Phänomen der Paderquellen: 200 Quellen in fünf Quellbecken schütten etwa 5.000 Liter/Sekunde, mitten in der Stadt. Und die Pader ist ein echter Fluss, wenn auch der kürzeste Deutschlands: etwa 5 Kilometer lang.

Und an diesem magischen Ort, den Paderquellen, siedelten die Sachsen, hier musste daher auch Karl der Große seine Kaiserpfalz bauen (Reichsversammlung 777, Empfang des Papstes Leo III. im Jahr 799), und hier wurde der Dom gebaut, der noch heute das Zentrum der Stadt bildet.

Paderborner Webcams

.Webcam auf der Paderborner Universität
mit gutem Blick über die gesamte Stadt
Webcam im Paderquellgebiet
mit eingebetteten tollen Videos
.

Lebenswert wird die heutige Stadt natürlich nicht nur durch ihre schöne Lage, durch das fahrradfreundliche Hinterland, die vielen Sehenswürdigkeiten, Ausflugs- und Einkehrmöglichkeiten u.s.w.; lebenswert wird die Stadt erst richtig durch die Menschen, deren Aktivitäten, die Vereine u.v.m. Hier ein kleiner Einblick:

Paderquellen und Paderdie StadtKultur
Das Paderquellgebiet,
200 Quellen in sechs Flussarmen
die Selbstdarstellung der Stadtdie Paderhalle
"Freunde der Pader"
mit vielen Informationen und Bildern
Rundgang durch die StadtTheater Paderborn
Wanderung entlang der Pader
von der Quelle bis zur Mündung
Rundgang mit BildernKulturwerkstatt
Pesthaus und Stümpels MühleInformationen zum Paderborner DomJazz-Club Paderborn
Stümpelsche Mühle
mit Wasserrad
Paderborner Dom
mit Panorama und Videos
das größte Computermuseum der Welt
Die PaderauenDiözesanmuseum
Übersicht über weitere Museen

Kommentare sind geschlossen.